Tatkräftige Unterstützung im Tierschutzzentrum

Eine fleißige Gruppe vom Netzwerk für Leverkusen räumte, entrümpelte und  baute ein neues Dach für einen Schuppen und Tische für das Außengelände der Hunde und dies unentgeltlich und in ihrer Freizeit, vermittelt durch das Freiwilligenzentrum Lupe.

Das Netzwerk für Leverkusen ist ein Zusammenschluss aus bewährten Unternehmen, diverser Gewerke und Branchen, die u.a. soziale Einrichtungen in Leverkusen fördern und bewahren.